Theaterstück: Das Wunder von Wörgl

Wann: 30.09. (Sa.) um 20 Uhr, und 1.10. (So.) um 14 Uhr
Wo: Im «Panorama/D3» der Markthalle
Eintritt: 25.00 CHF und 20.00 CHF reduz. Eintritt mit BonNetzBon. VVK im Marktbüro in der Markthalle.

Kartenreservierung per E-Mail: mitmachen@altemarkthalle.ch (Abholung 30 Min. vor Beginn)

Mitten in der schlimmsten Weltwirtschaftskrise wird der ehemalige Lokführer Michael Unteregger zum Bürgermeister gewählt. Prompt führt er das „Schwundgeld“ ein, welches verfällt, wenn man es nicht ausgibt. Mit dieser aussergewöhnlichen Idee entfacht er ein kleines Wirtschaftswunder, das Nachahmer in diversen weiteren Ländern findet.