Am Sudhaus, Berlin (D)

Der Erwerb des ehemaligen Wohlfahrtshauses und des ehemaligen Verwaltungsgebäudes der Kindl-Brauerei rundet den Besitz der Terra Libra Immobilien GmbH am Kindl-Areal in Berlin-Neukölln ab. Die Büroflächen sind eine wertvolle Ergänzung und bieten spannenden Spielraum für die Gesamtentwicklung des Areals.

Der Verein «Berlin Global Village» suchte lange Zeit einen geeigenten Standort für das im Aufbau befindliche Berliner «Eine Welt Zentrum» (EWZ). Im ehemaligen Wohlfahrtshaus kann das EWZ sofort erste Flächen beziehen und den Standort schrittweise etablieren. In den Folgejahren kann eine Ausdehnung bzw. ein Umzug auf das benachbarte VOLLGUT Areal erfolgen. Im ehemaligen Wohlfahrtshaus hat auch die Terra Libra Immobilien GmbH ihr Büro.

Standort
Am Sudhaus 2
12053 Berlin (D)
Baujahr
um 1930
Architekt
Hans Claus und Richard Schepke
Grundstück
3343 m2
Nutzung
Büros, insg. 3350 m2 BGF
Projektbeginn
2016