Halle Tanzbühne Berlin, Berlin (D)

Die Halle Tanzbühne Berlin ist Probe- und Aufführungsort der international anerkannten Tanzcompagnie Toula Limnaios. Die im 19. Jahrhundert erbaute, heute denkmalgeschützte, frühere Turnhalle grenzt an den baumbestandenen Hof einer ehemaligen Polizeidienststelle; gegenüber, in einem ehemaligen Verwaltungsbau, befindet sich heute «Die Wache». Das gesamte Grundstück im Eigentum des Landes Berlin sollte meistbietend verkauft werden. Anfang des Jahres 2012 trat die Kulturverwaltung des Landes Berlin an unsere Stiftung heran mit dem Anliegen, mitzuhelfen, die Halle als Standort für das Tanztheater zu erhalten. Einige Monate später konnten wir Halle und Verwaltungsbau vom landeseigenen Liegenschaftsfonds in Direktvergabe erwerben und somit die kulturelle Nutzung langfristig sichern. Im Laufe des Jahres 2015 sanierten wir die ehemalige Turnhalle mit Hilfe von Lottomitteln.

Standort
Eberswalder Strasse 10
10437 Berlin-Pankow (D)
Baujahr
ca. 1870
Architekt
Grundstück
415 m2
Nutzung
Tanztheater
Projektbeginn
2012